Informationen, Austausch und Impulse: Nächster Termin am 26. September in Paderborn.

Im Rahmen von „Kita und Musikschule“ werden auch in diesem Jahr informative Veranstaltungen für Einsteiger in das modulare Konzept angeboten. Die Veranstaltung „Kita und Musikschule erfolgreich umsetzen“ gibt inhaltliche Impulse sowie organisatorische und finanzielle Tipps für ein gutes Gelingen. Neben der theoretischen und praktischen Umsetzung ist ebenfalls ein Austausch gewährleistet. Bitte melden Sie sich über den Landesverband der Musikschulen in NRW e.V. an. Auf der Website kita-und-musikschule.de ist das Anmeldeformular ebenfalls abrufbar. Außerdem erhalten Sie dort vorab viele Informationen zum Konzept, zur Umsetzung und zur Finanzierung. So stehen Ihnen etwa ein Finanzierungspapier und eine Musterkooperationsvereinbarung zur Verfügung.

Über den LVdM NRW e.V. erhalten Sie weitere Unterstützung. Für neu startende Kooperationen bieten sich Initial-Workshops an, in denen die musikpädagogischen und pädagogischen Fachkräfte gemeinsam die ersten inhaltlichen Schritte entwickeln. Ein Team aus erfahrenen Praktikerinnen steht für individuelle Beratung, Coaching oder eine Hospitation zur Verfügung.

Die Veranstaltungen, welche sich explizit an pädagogische und musikpädagogische Fachkräfte richten, finden jetzt noch an folgenden Terminen statt:

  • 26. September in Paderborn
  • 31. Oktober in Hamm

Anmeldungen und Anfragen richten Sie bitte an:
Landesverband der Musikschulen in NRW e.V.
Tel: 0211.25 10 09
Fax: 0211.25 10 08
kontakt@lvdm-nrw.de (Betreff: Kita und Musikschule)