Der diesjährige Landeswettbewerb "Jugend jazzt" findet vom 14.-15. Januar in der Musikschule Dortmund statt. Der Wettbewerb 2012 ist ausgeschrieben in den Kategorien "Solo" und "Jazzorchester mit Skoda Jazzpreis". Teilnahmeberechtigt sind Jugend- und Schülerbigbands aller Stilbereiche und Besetzungsvarianten. Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2011.

Der Wettbewerb für Solisten findet zeitgleich mit dem der Jazzorchester statt. Das als bestes Orchester des Wettbewerbs bestimmte Ensemble erhält die Weiterleitung zur Bundesbegegnung "Jugend jazzt" für Jazzorchester mit "Skoda-Jazzpreis" vom 8.-11. November 2012 in Dresden. Das NRW-Preisträgerkonzert findet am 25. Februar 2012 im Dortmunder Jazzclub 'domicil' statt.

Teilnahmeberechtigt bei "Jugend jazzt" sind Jugendliche bis 24 Jahre aus Nordrhein-Westfalen, sofern sie zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht in einer musikalischen Berufsausbildung stehen. In der Solowertung sind alle gängigen, im Jazz gebräuchlichen Instrumente ausgeschrieben. In der Combowertung können sich Ensembles mit zwei bis zehn Mitwirkenden anmelden.

Jugend jazzt NRW dient dem besonders talentierten Jazznachwuchs. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Bands und ganze Jazzrochester haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen. Im zweijährigen Rhythmus wechseln die Wertungen für Combos und für Big Bands. Jugend jazzt NRW steht in der Trägerschaft des Landesmusikrats NRW in Kooperation mit der Musikschule Dortmund.

Jugend jazzt NRW

AnhangGröße
Ausschreibung Jugend Jazzt 2012.pdf399.44 KB
Anmeldung Jugend Jazzt.pdf105.48 KB
Diese Seite empfehlen:
Jugend jazzt NRW

Anmeldeschluss: 15. Dezember 2011

Wettbewerb: 14.-15. Januar 2012, Musikschule Dortmund

NRW-Preisträgerkonzert: 25. Februar 2012, domicil Dortmund