Freunde und Spenden für Ihre Musikschule gewinnen: In Zeiten knapper Kassen sind immer mehr Musikschulen auf die Hilfe und Unterstützung auch von Privatpersonen, Unternehmen oder Stiftungen angewiesen. Diese helfen mit Wissen, Zeit oder Geld wichtige Projekte umzusetzen. Für Institutionen, die ihre Arbeit ausschließlich über Dritte finanzieren, ist es eine zentrale Aufgabe, Freunde und Spenden zu gewinnen.

In Deutschland wird dafür ein Wort verwendet, das aus der englischen Sprache übernommen wird: Fundraising. Lernen Sie an diesem Nachmittag, was Fundraising genau ist, welche ersten Schritte Sie gehen können und wie Sie so langfristig Ihre Musikschule finanziell unabhängiger machen können!

Ihr Referent: Jan Uekermann
Jan Uekermann ist seit fast 10 Jahren Fundraiser für das Kinderhilfswerk nph deutschland e.V. / UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN. Neben der aktiven Arbeit als Fundraiser engagiert er sich als Dozent und Autor, er hat u.a. das Buch „Fundraising-Grundlagen“ geschrieben. Im Kinder- und Jugendalter hat er zehn Jahre die Musikschule Bad Salzuflen besucht und dort in vielen Projekten musiziert.

Diese Seite empfehlen:

Wann?
19. November 2011,
15-17 Uhr

Wo?
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf,
Kammermusiksaal

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung?
Bis Freitag, 11. November 2011 beim
Landesverband der Musikschulen in NRW
Tel. 0211 - 25 10 09
kontakt@lvdm-nrw.de