Wie Kooperationsprojekte für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund gelingen können.
13. September 2013, Dietrich-Keuning-Haus, Dortmund

Im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ veranstaltet der VdM zwei bundesweite Fachtage, unter anderem am 13. September in Dortmund zum Thema „Interkulturelle Vielfalt in der Musikschularbeit“. Die Veranstaltung ist für einen breiten Interessentenkreis offen. Alle, die sich für gelingende Kooperationsprojekte in der Arbeit von Musikschulen interessieren, sind eingeladen. Ein weiterer Fachtag findet am 6. September in Leipzig zum Thema "Musikschularbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen“ statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Detaillierte Informationen zum Ablauf: Siehe pdf-Datei.
Anmeldung: siehe Anmeldeformular BfB-Veranstaltungen.doc

AnhangGröße
Programm_Fachtag in Dortmund_Kulturelle Vielfalt in der Musikschularbeit.pdf266.22 KB
Anmeldeformular_BfB-Veranstaltungen_September_2013.doc395 KB
Diese Seite empfehlen:

Anmeldungen sind möglich bis Freitag, den 6. September.
Füllen das Anmeldeformular (siehe Anmeldeformular BfB-Veranstaltungen.doc) aus und faxen oder mailen Sie dieses an:
Lydia Betker
Fax-Nr.: 0228 / 95706-99
E-Mail: betker@musikschulen.de

Weitere Informationen zum Ablauf: Siehe pdf-Datei.
 

Bitte beachten!
Die 3. Ausschreibungsrunde für "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" startet nach den Ferien. Einsendeschluss für Förderanträge ist der 18.10.2013. Die Ausschreibung erhalten alle VdM-Mitgliedsschulen per Rundschreiben und E-Mail.